Warenkorb Mein Warenkorb   |   AGB

Bücher

David Bohm und Krishnamurti

David Edmund Moody


David Bohm und Krishnamurti
Weisheit und Wissenschaft - Ein außergewöhnlicher Gedankenaustausch

Krishnamurti und David Bohm bildeten sicher die ungewöhnlichste Kombination zweier gänzlich verschiedener Welten im 20. Jahrhundert!
Krishnamurti war ein revolutionärer Freigeist, der wie kaum ein anderer das spirituelle Leben der Gegenwart beeinflusste. David Bohm, der heute als kongenialer Nachfolger Einsteins gilt und lange Jahre sein Schüler war, galt als brillanter Intellektueller. Ein meisterhafter Denker, der Philosophie und Physik zu verbinden vermochte.
Durch die Begegnung mit Krishnamurti kam Bohm in den Kontakt mit einer Wirklichkeit, welche die mentale Dimension überschritt. Bohm erkannte, dass Krishnamurti im Bewusstsein einer anderen Welt lebte, die er intellektuell nicht erreichen oder beschreiben konnte. Trotzdem unternahm er in zahllosen Dialogen mit dem großen Weisen immer wieder den Versuch dazu.
Die außergewöhnliche Begegnung der beiden so unterschiedlichen Männer führte daher zu der größtmöglichen Annäherung von Mystik und philosophischer Einsicht. Sie belegt auf einzigartige Weise, bis zu welcher Schwelle das Denken führt – und wo das Schweigen beginnen muss.


ISBN: 978-3-86191-104-3

Preis: 24,95 €


Zurück


Weitere Bücher

Meister Eckhart

Meister Eckhart

Eckard Wolz-Gottwald

zum Buch
Warum Gott nicht würfelt

Warum Gott nicht würfelt

Bernard Haisch

zum Buch


 
© Crotona Verlag 2010
Der Crotona-Verlag widmet sich mit einem unabhängigen und engagierten Verlagsprogramm den Themen jüdischer und christlicher Mystik, Psychologie, weiblicher Spiritualität oder Neuem Denken.