Warenkorb Mein Warenkorb   |   AGB

Bücher

Medizin und Menschlichkeit

Ruediger Dahlke


Medizin und Menschlichkeit
Ein Gespräch über neue Wege zur Heilung

Ruediger Dahlke hat in den vergangenen Jahrzehnten auf herausragende Weise die Diskussion über eine gesündere Lebensführung und über ein Umdenken im Medizinbetrieb angeregt. Er hat durch seine Bücher und durch seine Vorträge entscheidende Impulse gegeben, um einen Neubeginn einzuleiten und in der Behandlung den einzelnen Menschen in seiner jeweils einzigartigen Gestalt in den Mittelpunkt zu rücken.

Durch eine Veränderung im Umgang mit erkrankten Menschen wird ein Weg weg von einer an rein ökonomischen Faktoren ausgerichteten Vorgehensweise zu einer individuell fokussierten Heilkunst möglich.

Bahnbrechende Gedanken für einen Umbruch im bestehenden Medizin-System und ein bewegendes Plädoyer für mitmenschliche Zuwendung und Empathie!


ISBN: 978-3-86191-118-0
96 Seiten

Preis: 12,95 €


Zurück


Weitere Bücher

Hypersensitiv

Hypersensitiv

Sabrina Wallner

zum Buch
Im Anfang war das Feld

Im Anfang war das Feld

Judy Cannato

zum Buch


 
© Crotona Verlag 2010
Der Crotona-Verlag widmet sich mit einem unabhängigen und engagierten Verlagsprogramm den Themen jüdischer und christlicher Mystik, Psychologie, weiblicher Spiritualität oder Neuem Denken.